COBB Grill

Product was successfully added to your shopping cart.

JEDES WETTER IST GRILLWETTER!

Schon möglich, dass das Frühjahr auf sich warten ließ, aber Sie können auch bei Regen und Schnee grillen. Hauptsache ist, die Zubereitung wird den Witterungsverhältnissen angepasst.

Bei besonders niedrigen Temperaturen ist es wichtig, die Wärme im Grill bewahren zu können. Der Deckel sollte ständig auf dem Grill liegen, um die Temperatur im Grill zu bewahren. Bei kaltem Wetter erfordern die meisten Fleischarten und Zutaten außerdem längere Wärmeeinwirkung. Als Faustregel gilt: je kälter das Wetter, desto länger die Zubereitungszeit.